Rufen Sie uns an: 0521 177370

Ihr Zahnarztteam für gesunde und schöne Zähne in Bielefeld

Atmosphäre

Wir sehen uns nicht einfach nur als eine Arbeitsgemeinschaft, sondern als ein Team. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter trägt einen Teil dazu bei, Ihnen die optimale Zahn-Behandlung zuteilkommen zu lassen. Bei regelmäßigen gemeinsamen Unternehmungen in der Freizeit stärken wir unser Zusammenarbeit weiter; von diesem guten Arbeitsklima profitieren auch Sie.

Behandlung

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. Unser breites Behandlungsspektrum orientiert sich stets an den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen der Zahnheilkunde. Eine schonende Behandlung wird Ihnen durch Behandlungsverfahren garantiert, die wir Ihnen auf dieser Seite gerne vorstellen würden.

Prophylaxe

Gepflegte Zähne und gesundes Zahnfleisch sind Grundlagen für körperliches Wohlbefinden. Unser ausgebildetes Prophylaxeteam  aus Dentalhygienikerin und zahnmedizinischen Prophylaxeassistentinnen kümmert sich um die Perfektionierung Ihrer Mundgesundheit sowie Karies- und Parodontitisprävention.

Labor

Unser praxiseigenes, meistergeführtes Labor für Zahntechnik ermöglicht eine optimale, schnelle und individuelle Beratung und Fertigung direkt im Haus. Langjährige Erfahrung und stetige Weiterbildung lassen unsere Zahntechniker auch anspruchsvolle Arbeiten für Sie wunschgemäß herstellen.

Der schnellste Weg zu Ihrem Lächeln:

Lernen Sie unsere Praxis kennen:

Neuigkeiten von Ihrer Zahnarzt-Praxis in Bielefeld:

.

7000€ für den Beschäftigungsfond

Die jährliche Zahngoldspende unserer Praxis hat kurz vor Weihnachten beim Bielefelder Beschäftigungsfond für Freude gesorgt. Unsere Zahngoldspende setzt sich zusammen aus den Altmetallspenden von Patienten und aus unserem zahntechnischen Meisterlabor. Die Spenden aller Patienten und Gold aus unserem eigenen Labor werden gereinigt, eingeschmolzen und jährlich zusammen verkauft. Der Verkaufserlös wird dann von uns an Hilfsprojekte in der Bielefelder Umgebung, aber auch an internationale Hilfsprojekte gespendet.
So konnten wir mit der Zahngoldspende schon vielen Menschen helfen. Die NW berichtete am 17.12.2016.

praxisartikel-17122016