Die intraorale Kamera (Synonyme: Intraoralkamera; Mundkamera) ermöglicht, präzise Aufnahmen von Mund, Zähnen und Zahnfleisch zu machen. Sie liefert ein Livebild von Mund, Zähnen und Zahnfleisch auf dem Monitor. Die Kamera verfügt über eine unbeschlagbare Optik sowie über eine hohe Tiefenschärfe und eine verzerrungsfreie Darstellung. Eine spezielle LED-Beleuchtung sorgt für eine schattenfreie und homogene Ausleuchtung.

Anhand individueller Aufnahmen während der Diagnostik können wir unseren Patienten in Bielefeld z.B. kleine kariöse Stellen oder Entzündungen demonstrieren, die Sie mit einem einfachen Handspiegel nicht erkennen können. So wird der Patient sozusagen in die Lage und Sichtweise des Zahnarztes versetzt. Uns als Zahnärzten ermöglicht die bildliche Darstellung ein besseres Erklären und Aufzeigen von eventuellen Problemen oder Erkrankungen. Wir möchten, dass Sie bestmöglich informiert werden!