• 13. JULI 2018

    Lupenbrille

    Viele zahnmedizinische Handgriffe in Bielefeld erfordern nicht nur einen geschulten, sondern auch einen extrem scharfen Blick. Um bei unseren Diagnostik- und Behandlungsmaßnahmen dauerhaft das höchste Qualitätsniveau garantieren zu können, benutzen wir routinemäßig für anspruchsvolle Arbeiten eine Lupenbrille. Mit einer Lupenbrille lassen sich Details und Strukturen darstellen, die das bloße Auge nicht mehr erkennen kann. So

    Weiterlesen
    • 12. JULI 2018
    Intraorale Kamera

    Intraorale Kamera

    Die intraorale Kamera (Synonyme: Intraoralkamera; Mundkamera) ermöglicht, präzise Aufnahmen von Mund, Zähnen und Zahnfleisch zu machen. Sie liefert ein Livebild von Mund, Zähnen und Zahnfleisch auf dem Monitor. Die Kamera verfügt über eine unbeschlagbare Optik sowie über eine hohe Tiefenschärfe und eine verzerrungsfreie Darstellung. Eine spezielle LED-Beleuchtung sorgt für eine schattenfreie und homogene Ausleuchtung. Anhand

    Weiterlesen
    • 12. JULI 2018
    Keramik-Inlay

    Keramik-Inlay

    Ein Keramik-Inlay ist eine präzise kleine Einlagefüllungen aus Keramik, die eine deutlich längere Lebenserwartung hat als herkömmliche Füllungen. Sie werden im hauseigenen Meisterlabor gearbeitet, die Zahnform kann wieder optimal aufgebaut werden. Dies betrifft insbesondere den Kontaktbereich zum Nachbarzahn und die Kaufläche, die individuell gestaltet wird. Das fertige Inlay wird in einem aufwändigen Verfahren vom Zahnarzt

    Weiterlesen
    • 12. JULI 2018

    Unsichtbare Zahnspange

    Die unsichtbare Zahnspange in Form von Aligner-Schienen bietet auch erwachsenen Patienten die Möglichkeit der Korrektur von Zahnfehlstellungen, ohne das dies für Ihr Umfeld sichtbar ist. Schöne und regelmäßige Zähne tragen maßgeblich zu einem gepflegten und sympathischen Aussehen bei. Sie sind der Wunsch auch vieler erwachsener Patienten, wobei ihr Anspruch an die Behandlung meistens ein anderer

    Weiterlesen
    • 12. JULI 2018
    Kieferorthopädie

    Kieferorthopädie

    Herausnehmbare Geräte – Funktions-Kieferorthopädie Die meisten Behandlungen beginnen mit dem Tragen einer herausnehmbaren Zahnspange. Die Geräte werden nach unseren Vorgaben entweder im Frankfurter Fachlabor für Kieferorthopädie Klee oder im Labor Grundmann in Bielefeld gefertigt. Festsitzende Zahnspangen („Bracket-Systeme“) Wir arbeiten vorwiegend mit dem „Speed-System“ ( www.speedsystem.com ). Es handelt sich um eine selbstligierende, sehr grazile Apparatur, die klinisch

    Weiterlesen